Schullogo

Die Grundschule zur Grabentour ist die Grundschule der Gemeinde Reinsberg im Landkreis Mittelsachsen. Sie bietet derzeit etwa 125 Kindern aus den Ortsteilen Reinsberg, Drehfeld, Hirschfeld, Neukirchen, Steinbach, Dittmannsdorf, Gotthelffriedrichsgrund, Burkersdorf und Bieberstein einen Lebensraum fürs Lernen und für die Freizeitgestaltung.

Das Schulgebäude befindet sich im Ortsteil Neukirchen und wurde 1983 eingeweiht. Es ist seit 1992 Grundschule unserer Orte und verfügt nach umfangreichen Baumaßnahmen unter anderem zur energetischen Ertüchtigung über modern und zweckmäßig eingerichtete Zimmer mit behindertengerechtem Zugang. Zur Schule gehört neben einem weiträumigen Gelände mit Verkehrsgarten, Sport- und Spielanlagen auch eine Turnhalle. Eine Holzpelletheizung leistet seit 2006 ihren Beitrag zur Entlastung der Umwelt und zur Senkung der laufenden Betriebskosten.

Der Unterricht findet nach der Stundentafel von 8:05 Uhr bis 13:40 Uhr statt. Vielfältige Unterrichtsformen wie Blockunterricht, Arbeit nach Wochenplänen, Projekte, Gruppen- und Partnerarbeit kommen dabei zur Anwendung. Um allen Schülern eine umfassende Förderung zuteil werden zu lassen, steht dem Fachlehrer für Deutsch und Mathematik ein Förderlehrer zur Seite. Einzelne Schüler erhalten individuelle Förderung.

Von Dienstag bis Donnerstag stehen den Kindern nach dem Unterricht eine Anzahl von Angeboten offen, um ihre individuelle Entwicklung optimal zu fördern und zu fordern. Vor und nach dem Unterricht wird eine Hortbetreuung angeboten, ebenso ein warmes Mittagessen. Der Schulbus bringt alle Kinder sicher zur Schule und wieder nach Hause.

Schulträger ist die Gemeinde Reinsberg. Über Elternvertretung und Förderverein sind viele Bürger unserer Gemeinde daran beteiligt, daß unsere Kinder einen guten Start ins (Bildungs-)Leben bekommen.













Impressum